Möchten Sie unsere Tätigkeit unterstützen?

 
Sachspenden

 

Für die von uns betreuten Tierheime benötigen wir laufend Sachspenden, am dringendsten Hunde- und Katzenfutter, aber auch Decken, Welpenmilch, Katzenstreu, Kratzbäume, Liegepolster, Verbandsmaterial, Leinen, Halsbänder, Einwegeinlagen, Plastikkörbchen uvm. 

 

Alle Sachspenden werden von uns persönlich abgeholt und entweder direkt vor Ort gebracht oder von den Rettern vor Ort übernommen. Der Fortbestand der Tierheime gewährleistet, dass Tötungen in unseren östlichen Nachbarländern und darüber hinaus nicht mehr aktiviert werden.  Doch bitte bedenken Sie, das der Vereinssitz von Tierhilfe Handicap in Österreich ist und sich die Abholungen nur im näheren Umkreis von Baden bei Wien oder bei grösseren Mengen auch gerne nach Wien erstrecken. 

Kontakt: Michaela Polreich

Tel.: 0676 470 97 55

oder via Facebook: Michaela Polreich

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

 

Geldspenden

 

Gerade bei der Vermittlung von Tieren mit Behinderungen, machen Geldspenden, diese Arbeit erst möglich. Viele Tiere werden von mir auf Gnadenhöfe vermittelt, welche bereits selbst schon immense Kosten verursachen und in diesem Fall auf eine Schutzgebühr verzichtet wird. Die Schutzgebühr kommt zu 80 Prozent den Rettern vor Ort zugut um Kastra, Chip und Impfungen zu bezahlen, Tierarztrechnungen wie Amputationen oder erste Hilfe, ist damit meist sowieso nicht mehr zu decken. Meist verzichtet mein Verein auf den Teil der Schutzgebühr, da viele Behinderte Tiere, wenn die Behandlung vor Ort möglich ist, nicht selten einige Hundert Euro zusätzlich an Tierarztkosten verschlingen. Doch gerade unsere Aktivität beinhaltet eine Menge an Kosten, denn gerade Werbung ist bei der Vermittlung behinderter Tiere ein wesentlicher Faktor, nicht zu vergessen, Transportkosten, Lizenzgebühren und die Erhaltung unseres Hospizes. 

 

Jeder Euro hilft, unsere Arbeit zu unterstützen und kommt ausschliesslich den Hunden zugute. Wir unterstützen Sie auch gerne mit Spendenboxen, die Sie bei ihrem Fest oder in Ihrem Geschäft aufstellen können!

Patenschaften für unser Kastrationsprojekt sowie Futterspenden aber auch Tierarztrechnungen, werden von uns auf Facebook veröffentlicht, da unser Verein grossen Wert auf Seriosität und Transparenz legt. 

 

Bankverbindung: 

Michaela Polreich, Tierhilfe Handicap

IBAN: AT06 2011 1281 4429 9408

Paypal: willhelfen1@gmail.com

 

DANKE!

Aktive Hilfe

 

Sie hätten Lust, ehrenamtlich und aktiv im Tierschutz zu helfen? 

Wir würden uns sehr über verlässliche Helfer freuen! Egal ob Basteln für den Flohmarkt, Sachspendenabholung oder möchten Sie uns ein Event planen, jede Hilfe ist willkommen. 

 

Kontakt:

Michela Polreich  Tel.: 0676 470 97 55 oder

e-mail: willhelfen1@gmail.com 

oder auf Facebook: Michaela Polreich

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now